Login

NAP

Auf der Suche nach einem Dienstleister, Händler oder sonstigen Unternehmen im Internet sind Grunddaten wie Ihr Name, Ihre Adresse und Telefonnummer (englischer Fachbegriff: NAP) essenziell wichtig. Komplett zur Verfügung stehende Kontaktdaten im Internet wecken vertrauen und erleichtern dem Nutzer, direkt mit Ihnen in Kontakt zu treten. Neben dem Einstellen der Daten an relevanten Stellen ist Datenkonsistenz entscheidend, die neben Services wie Google-My-Business auch für Branchenbücher und Online-Verzeichnisse gelten sollte.

Was ist mit NAP-Daten gemeint?

Die Abkürzung NAP steht für “Name, Adress, Phone”, also den Namen, die Adresse und die Telefonnummer Ihres Unternehmens. Dies sind absolute Grunddaten, damit ein Suchender im Internet Ihr Unternehmen finden und kontaktieren kann. Die Einbindung der Daten im Kontaktformular oder Impressum Ihrer Webseite ist eine Selbstverständlichkeit. Hierüber hinaus sollten die NAP Daten an weiteren Stellen online auftauchen, um positive Effekte in Ihrem Google-Ranking zu erfahren.

Google belohnt Webangebote, bei denen nachweislich eine Datenkonsistenz gegeben ist. Hiermit ist gemeint, dass Ihr Ranking bei der weltweit wichtigsten Suchmaschine steigt, wenn Sie an mehreren Stellen im Netz mit dem identischen und korrekten Datensatz zu finden sind. Dies zeigt zum einen an, dass Sie direkt für potenzielle Kunden erreichbar sind. Zum anderen demonstrieren konsistente NAP Daten, dass Sie Ihren Online-Auftritt pflegen und überall auf die Korrektheit Ihrer Daten im Netz achten. 

Welche Rolle spielt NAP für die lokale Sichtbarkeit?

Als Rankingfaktoren sind korrekte Adressdaten und Telefonnummern für die lokale Sichtbarkeit wichtig. Da eine wachsende Zahl von Online-Suchanfragen mobil durchgeführt wird, sind viele Suchende an der sofortigen Erreichbarkeit Ihres Unternehmens interessiert. Gerade bei Restaurants, Hotels, Taxi-Unternehmen oder Einzelhändlern führt die schnelle Auffindbarkeit im mobilen Internet immer wieder zu einer Buchung oder einem Kauf am gleichen Tag.

Aus eigener Erfahrung wissen Sie, dass fehlende oder falsche Adress- und Kontaktdaten einen sehr negativen Eindruck vom entsprechenden Unternehmen wecken. Da die lokale Sichtbarkeit im Netz für regional tätige Firmen essenziell ist und die “Gelben Seiten” längst ersetzt hat, sollten Sie stets um die Pflege Ihrer NAP-Daten bemüht sein.

Datenkonsistenz durch professionelle Dienstleister erreichen

Wenn Sie Google-My-Business und eine Vielzahl von Online-Verzeichnissen für Ihre Präsentation im Internet nutzen, können Änderungen Probleme mit sich bringen. Vergessen Sie, Ihre NAP Daten in ein oder zwei Verzeichnissen anzupassen, ist keine Konsistenz Ihrer Daten in der digitalen Welt mehr gegeben. Als einer von vielen Rankingfaktoren büßen Sie so wichtige Positionen bei Google-Suchanfragen ein.

Viele Kleinunternehmen führen die Verwaltung der Daten deshalb mit einem Tool wie Firmeneintrag Plus durch. Dieser überwacht sämtliche Einträge Ihres Unternehmens online und führt eine konsistente Anpassung der Daten durch. Ohne professionelle Unterstützung sollten Sie in jedem Fall beachten, Ihre Daten bei Google My Business, auf Ihrer Homepage und den wichtigsten Social Media konsistent zu halten. Diese sind zusammen mit digitalen Branchenbüchern für Ihre Local SEO existenziell wichtig.

Wertvolle OnPage-Signale in der Local SEO setzen

Um eine erfolgreiche Local SEO zu betreiben, sollte eine konsistente Datenverwendung auch OnPage erfolgen. Achten Sie bei der Erstellung und Optimierung Ihrer Webseite auf eine Einbindung des Firmennamens und der Adresse in Segmenten wie der URL und Ihren Meta-Tags. Hiermit senden Sie wichtige OnPage-Signale, die traditionell als Rankingfaktoren eine Rolle spielen. Auch wenn immer neue Faktoren hinzukommen und das Ranking beeinflussen, dürften die Daten für die lokale Suchmaschinenoptimierung weiterhin einen wichtigen Einfluss haben.

NAP-Daten für Branchenbücher

Um zusätzliche Signale für Ihr Google-Ranking zu setzen, helfen Ihnen digitale Branchenbücher weiter. Firmenname, Adresse und Telefonnummer sind auch hier absolute Kerndaten, mit denen Sie für den menschlichen Betrachter erreichbar bleiben und den Google-Algorithmus durch Konsistenz überzeugen. Achten Sie alleine darauf, bei eventuellen Änderungen sämtliche Einträge in Ihren genutzten Branchenbüchern online anzupassen. Dies gibt Ihnen die Sicherheit, dass jeder Betrachter überall auf die korrekten Kontaktdaten stößt und Ihrem Geschäftskontakt nichts im Wege steht.

« Zurück zum Glossar-Index